Seminar Niederländische Sprache und Kultur

Ist Ihr Unternehmen auf den niederländischen Markt tätig? Haben Sie regelmäßig Kontakt mit niederländischen Kunden und/oder Kollegen?  

Obwohl viele Niederländer Deutsch sprechen, ist es doch ein Hindernis, wenn man selber kein Wort Niederländisch beherrscht. Dabei sind die niederländische Kultur und die damit zusammenhängenden Umgangsformen und Etiketteregeln wichtig für erfolgreiche Beziehungen zu niederländischen Geschäftsleuten. Gerade beim ersten Kontakt wird damit eine angenehme Basis geschaffen. Mittels praxisbezogener Sprech- und Schreibübungen lernen Sie in dem 3-Tage-Training
 
Niederländische Sprache und Kultur
von Mi., 11. bis Fr., 13. Juni 2008,
bei der Deutsch-Niederländischen Handelskammer, Tersteegenstraße 19-31, Düsseldorf,
 
die wichtigsten niederländischen Formulierungen kennen. Der Trainer gibt Ihnen persönliche Tipps und Feedback zu Wortwahl, Satzbau und Aussprache. Nach diesem Training können Sie einfache Konversationen auf Niederländisch führen und sind somit besser auf den niederländischen Markt vorbereitet.
 
Zielgruppe
Dieses Training ist geeignet für deutsche Manager und Mitarbeiter aus Unternehmen, die geschäftlich in den Niederlanden tätig sind oder Kontakte zu niederländischen Kunden, Lieferanten oder Kollegen haben. Sie müssen für dieses Training noch keine Kenntnisse der niederländischen Sprache besitzen. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Weitere Informationen erhalten Sie beim DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHE HANDELSKAMMER.