Schega & Nagel / Media Gates

Schega & Nagel / Media Gates

Sehr geehrte GeschäftspartnerInnen, liebe BergfreundInnen,

am 23. Mai um ca. 08.00 Uhr gelang es mir als Teilnehmer der internationalen Everest-Expedition mit Bergsteigern aus den USA, Canada, Singapore, Southafrica, Nepal und Deutschland nach wochenlangem „Kampf“ mit ungünstigen Wetterbedingungen endlich den Gipfel des Mt. Everest (8850) zu erreichen. Bei Sonnenschein und kaltem, auffrischendem Wind bot sich mir ein grandioser Blick vom Dach der Welt über die schneebedeckten Gipfel Nepals und die braunen Gebirgszüge und Hochebenen Tibets. Mit dem Gipfelsieg am letzten möglichen Wochenende der Saison nach Jetstream und vor dem herannahenden Monsun aus dem Golf von Bengalen vollendete ich die Besteigung der Seven Summits, aller höchsten Gipfel der sieben Kontinente. (http://7summits.com)

Besonders freuen sich die Mitarbeiter unserer Unternehmen und die Geschäftsführung darüber, dass wir nach auch nicht immer ganz einfachen 8 Jahren so manchen „Berghang“ erobern mussten und nun glücklich über die Erfolge unsere Unternehmensflaggen auf dem Everest hissen konnten.

Ich danke Ihnen für das Vertrauen in unser Team und sage Danke für die vielen Glückwünsche, das Daumendrücken und die unterstützenden Worte besonders auch während der teilweise schwierigen Wochen am Berg.

Mit besten Grüßen für den kommenden Bergsommer

Ihr Mayk Schega & Kollegen/innen